COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wohnmobil mieten ab Hamburg

Wohnmobil mieten Hamburg

Hamburg & Umgebung im Camper erkunden

Hamburg, meine Perle. Hamburg, Tor zur Welt. Die Hansestadt zwischen zwei Meeren – der Nord- und der Ostsee – hat viele Fans. Kein Wunder, schließlich bietet die hanseatische Wundertüte für jeden etwas: von Blankenese bis Finkenwerder, vom Elbstrand bis zur Hafencity, von der Reeperbahn bis zur Elbphilharmonie, vom Theater im Hafen bis zum Schmidts Tivoli, vom FC St. Pauli bis zum HSV ...

Die zweitgrößte Stadt Deutschlands gehört zweifellos zu den Top-Städtedestinationen in ganz Europa. Kein Wunder, die multikulturelle Metropole hat viel zu bieten.
Eine gehörige Portion Lokalkolorit bekommen Wohnmobil-Reisende auf dem Hamburger Fischmarkt. Hier bieten die heimischen Händler ihre Ware feil: Vom frischen Fisch über Tropenblumen bis hin zum exotischen Obstkorb ist für jeden etwas dabei. Und für einen netten Plausch sind sich viele der örtlichen Händler und Marktbesucher auch nicht zu schade. Gut zu wissen: Wer mit dem Camper Hamburg erkundet, findet direkt am Fischplatz einen Wohnmobilstellplatz.

Wenn Sie im Wohnmobil-Urlaub Hamburg ansteuern, dürfen Sie ein Highlight nicht verpassen: den Hafen der Hansestadt – und das nicht nur wegen der charakteristischen Skyline mit Elbphilharmonie. Mit der Speicherstadt erwartet Sie im Hamburger Hafen der weltweit größte historische Lagerhauskomplex, der völlig zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Reisende, die sich im Camper-Urlaub in das pulsierende Nachtleben Hamburgs stürzen möchte, sollten auf eine Erkundung der berühmt-berüchtigten Reeperbahn nicht verzichten. Angesagte Szenenkneipen gibt es dagegen im nicht minder berühmten Schanzenviertel en masse.
Praktisch für alle Städte-Reisende, die mit dem Wohnmobil Hamburg erkunden: Über die Stadt verteilt gibt es zahlreiche Wohnmobil-Stellplätze, die über eine exzellente Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz verfügen. Einige davon liegen sogar mitten im Herzen der Metropole.

Wohnmobil mieten in Hamburg: Folgende Stationen stehen bereit

Wohnmobilvermietung Hamburg Adresse Öffnungszeiten
McRent, Hamburg Segeberger Strasse 5, 23863 Kayhude (Hamburg) Mo.-Fr.: 09:00 - 18:00, Sa.: 09:00 - 15:00
Apollo, Hamburg Segeberger Chaussee 229, 22851 Hamburg Mo.-Fr.: 09:00 - 17:00
Roadsurfer, Hamburg Halskestr. 56 A, 22113 Hamburg 09:00 - 18:00

Campen am idyllischen Elbufer

Sie haben Hamburg zur Genüge erkundet und möchten dem Trubel der Großstadt für einige Tage oder Wochen entfliehen? Kein Problem! Wer mit dem Wohnmobil Hamburg verlässt, findet entlang dem malerischen Elbufer zahlreiche herrliche Panoramen – und viel Zeit zum Entspannen.
Ausgedehnte Wiesen, kleine Strände und der mit saftig grünem Gras bewachsene Elbdeich laden zum Sonnenbaden und Picknicken ein. Routen für ausgedehnte Spaziergänge und Fahrradtouren finden sich rund um die zahlreichen Campingplätze am Elbufer mehr als genug.

Im Wohnmobil entlang der Nord- und Ostseeküste

Aber auch als Ausgangspunkt für einen Camper-Trip entlang der facettenreichen Küstenlandschaft von Nord- oder Ostsee eignet sich die Hansestadt hervorragend. Der Grund: Sowohl von den Stränden der Ostsee als auch von denen der Nordsee trennen die Millionenmetropole weniger als 100 Kilometer.