COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  1. Startseite
  2. Reiseplanung
  3. Reiseziele
  4. Afrika
  5. Südafrika

Wohnmobil mieten Südafrika

Wohnmobil Südafrika

Mit dem Wohnmobil Südafrika entdecken!

Kaum ein Reiseziel in Afrika ist unter Campern beliebter als Südafrika – und das nicht ohne Grund. Schillernde, kulturell extrem facettenreiche Großstädte auf der einen Seite, einmalige Naturschönheiten und majestätisches Großwild auf der anderen: Wer das erste Mal mit dem Wohnmobil Südafrika erlebt, wird wiederkommen wollen – garantiert. Wir nehmen das vielseitige Land in den Fokus und zeigen Ihnen, was Sie im Rahmen Ihrer Camper-Tour durch Südafrika wissen müssen.

Das wichtigste in Kürze: Wohnmobil mieten in Südafrika

Wann ist die beste Reisezeit für Südafrika?

Welche Verkehrsregeln sind in Südafrika zu beachten?

Welcher Führerschein wird in Südafrika benötigt?

Welche Campingplätze und Campingregelungen gibt es in Südafrika?

Was sind die Top-Sehenswürdigkeiten in Südafrika?

Welche Routen/Touren sind in Südafrika empfehlenswert?

Welche Besonderheiten gibt es in Südafrika?


Wohnmobil mieten Südafrika: Folgende Anbieter und Stationen stehen bereit


Wohnmobilvermietung Südafrika Adresse Öffnungszeiten
Maui, Durban King Shaka International Airport, c/o Thrifty 08:00 - 16:00 Uhr
Britz, Durban King Shaka International Airport, c/o Thrifty 08:00 - 16:00 Uhr
Maui, Johannesburg 17 Sim Road 08:00 - 16:00 Uhr
Britz, Johannesburg 17 Sim Road 08:00 - 16:00 Uhr
Bobo Campers, Johannesburg Stanley Road 07:30 - 16:30 Uhr
Maui, Kapstadt Borcherds Quarry Rd & Michigan Street 08:00 - 16:00 Uhr
Britz, Kapstadt Borcherds Quarry Rd & Michigan Street 08:00 - 16:00 Uhr
Bobo Campers, Kapstadt Christopher Starke Road 07:30 - 16:30 Uhr
Maui, Port Elizabeth Port Elizabeth Airport 08:00 - 16:00 Uhr
Britz, Port Elizabeth Port Elizabeth Airport 08:00 - 16:00 Uhr

Ein Wohnmobil mieten: Von Kapstadt nach Port Elizabeth

Ein Wohnmobil mieten Sie für Südafrika, um damit die vielfältige Kaphalbinsel mit dem Kap der Guten Hoffnung und der Pinguinkolonie am Boulders Beach zu besuchen. Den Botanischen Garten von Kirstenbosch sollten Sie ebenso wenig verpassen wie das Weingebiet von Stellenbosch. Die Weiterreise führt Sie nach Outshoorn, dort können Sie eine Straußenfarm besichtigen und das riesige Höhlensystem der Cango Caves erkunden. In Knysna können Sie eine Bootstour durch die romantische Lagune unternehmen und am langen Sandstrand entspannen. Der Tsitsikamma Nationalpark mit seinen riesigen Yellowwood-Bäumen bildet einen weiteren Höhepunkt Ihrer Wohnmobil-Reise, bevor Sie den Endpunkt Port Elizabeth erreichen.


Einen Camper mieten: Südafrikas Nationalparks erkunden

Übernehmen Sie Ihr Wohnmobil in Südafrikas Metropole Johannesburg bei der Wohnmobilvermietung, um den berühmten Kruger Nationalpark zu besuchen. Bei Pirschfahrten haben Sie die Möglichkeit, Löwen, Elefanten, Büffel, Nashörner und Giraffen zu beobachten. Der Park ist außerdem bekannt für seine vielen Antilopenarten. Für die weitere Reise empfiehlt sich die eindrucksvolle Panoramaroute. Bestaunen Sie den imposanten Blyde River Canyon und das ehemalige Goldgräberstädtchen Pilgrim’s Rest. Vom God’s Window können Sie die Aussicht auf das 1.000 Meter tiefer liegende Buschland Lowveld genießen. Das unabhängige Königreich Swaziland mit seinen farbenfrohen Märkten ist ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise mit dem Camper durch Südafrika. Den Abschluss bildet der Hluhluwe Nationalpark. Der älteste Nationalpark Afrikas beherbergt viele wilde Tiere, darunter auch das seltene Breitmaulnashorn. Der Badeort Durban am Indischen Ozean bietet sich als Ziel der Reise zum Entspannen an. Mit dem Wohnmobil Südafrika erkunden - ein unvergleichliches Erlebnis. Sammeln Sie erste Eindrücke dieser tollen Region und erfahren Sie wertvolle Informationen zu Südafrika.



Weitere interessante Reiseziele: