1. Startseite
  2. Reiseplanung
  3. Reiseziele
  4. Europa
  5. Norwegen

Wohnmobil mieten Norwegen

Wohnmobil mieten Norwegen

Wohnmobil Norwegen

Fjorde & Nordlicht entdecken - ein Wohnmobil für Norwegen mieten

Ein Wohnmobil zu mieten, um Norwegen mit seiner besonders vielfältigen Natur zu bereisen, wird ein besonderes Erlebnis sein. Hier gibt es kilometerlange Sandstrände, kleine Dörfer mit weißen Holzhäusern und jede Menge Fjorde, die im Sommer zum Baden einladen. Wer mit einem Wohnmobil Norwegen bereist, muss kein Hotelzimmer zum Übernachten suchen, das Wohnmobil bietet alle Annehmlichkeiten. Auf einem der schönen Campingplätze kann jederzeit ein Stopp eingelegt werden, um zu übernachten oder um die Umgebung näher kennenzulernen. Von Oslo führt eine Straße an der Küste entlang, die Fahrt geht durch die Städte Kristiansand und Stavanger bis nach Bergen. Speziell die Region zwischen Stavanger und Bergen ist durch zahlreiche Fjorde sowie kleine vorgelagerte Inseln geprägt. Die Campingplätze für Wohnmobile befinden sich grundsätzlich an besonders reizvollen Flecken. Bei der Zusammenstellung der Fahrtroute ist die Wohnmobilvermietung behilflich.


Ein Wohnmobil mieten: Norwegen mit Nordlichtern & Mitternachtssonne erleben

Es ist optimal ein Wohnmobil zu mieten und Norwegens Norden zu erkunden. Das Gebiet ist dünn besiedelt, aber die vielen Campingplätze liegen verstreut im ganzen Land. Gern wird die Region Lappland besucht, hier befindet sich die letzte Wildnis in Europa. Zu den größten Städten gehören unter anderem Bodø und Hammerfest. In Tromsø gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Eismeerkathedrale, den Dom oder das arktische Erlebniszentrum. Die Halbinsel Nordkinn ist das nördliche Ende von Europa. Wenn Sie mit dem Wohnmobil Norwegen erkunden, bietet es sich an einen weiteren Halt in einem der gemütlichen Fischerdörfer und am Nordkap mit seinen gewaltigen Naturschauspielen zu machen. Um die faszinierende Aurora Borealis zu sehen, ist manchmal etwas Geduld erforderlich. Am Wasserfall Laksfossen können fliegende Fische bestaunt werden, die Lachse überwinden die herabstürzenden Wassermassen mit einem großen Sprung. Einen Camper mieten: Norwegen zu bereisen wird ein unvergessliches Erlebnis für Sie werden.


Infobox: Norwegen

Wohnmobilvermietung in:
Oslo, Kristiansand, Stavanger, Bjerkvik
Nur Rückgabe: Bergen, Trondheim

Mindestalter / Führerschein:
Ab 21 Jahren (bis 3,5 Tonnen)
Klasse B/3 bzw. C/C1

Übernahme des Wohnmobils:
Mo.-Fr.: 13:00 – 15:00 Uhr
Samstag: Auf Anfrage

Rückgabe des Wohnmobils:
Mo.-Fr.: 09:00 – 11:00 Uhr
Samstag: Auf Anfrage


Weitere interessante Reiseziele:

TUICamper.com verwendet zur Service-Verbesserung Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.