Wohnmobil mieten Chile

Wohnmobil mieten Chile

Wohnmobil Chile

Abenteuer pur! Mit dem Wohnmobil nach Patagonien

Entdecken Sie mit Ihrem Camper Chile! Erfahren Sie Land, Leute und das sagenhafte Patagonien. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Santiago de Chile (SCL) benötigen Sie rund 30 Minuten bis zur Wohnmobilvermietung vor Ort. Lernen Sie dort Ihr Fahrzeug kennen und klären Sie letzte Fragen. Im Vorfeld empfiehlt sich ein Preisvergleich. Auf TUICamper.com können Sie schnell und einfach Wohnmobiltypen und Preise sowie Ausstattung vergleichen. Zur Hochsaison sollten Sie rechtzeitig Ihr Wohnmobil mieten. Chile ist als letztes großes Abenteuer bekannt und beliebt. Nach Übernahme des Campers kann Ihr Urlaub beginnen.

Erfahren Sie mit Ihrem Wohnmobil Chile hautnah! Ihr erster Stopp könnte z.B. die schöne Hafenstadt Valparaiso sein. Diese erreichen Sie über die Ruta 68 in rund 1,5 Stunden (ca. 130 km). Achten Sie auf Sonn- und Feiertage, wenn Sie Ihren Camper mieten. Chile ist mit rund 16 Feiertagen im Jahr gut bedient.

Wohnmobil mieten Chile: Folgende Anbieter und Stationen stehen bereit

Wohnmobilvermietung Chile Adresse Öffnungszeiten
Holiday Rent, Punta Arenas Los Pinos 29, Aqua Fresca,Km 45 sur 09:00 - 17:00 Uhr
Holiday Rent, Santiago de Chile Sta Marta de Liray 152 09:00 - 17:00 Uhr

Road Trip Chile

Die República de Chile grenzt im Norden an Peru und Bolivien, im Osten an Argentinien. Im Süden mündet das weitgestreckte Land im Pazifischen Ozean. Die Gesamtlänge der Landesgrenze beträgt rund 6330 Kilometer. Ob die Anden im Norden oder Patagonien im Süden, Sie entscheiden. Warum also nicht das gesamte Land Chile per Wohnmobil bereisen? Bei ausreichender Zeit ist auch das kein Problem. Starten Sie Ihren Wohnmobilurlaub z.B. in Santiago de Chile mit Ziel Valparaiso, steuern Sie anschließend Puerto Varas, Puerto Montt und das Ciloe Archipel an. Weiterentfernt sind San Pedro in der Atacamawüste oder der Nationalpark Torres del Paine in Patagonien.

Sollten Sie an der Südspitze starten wollen, ist auch da kein Problem. TUI Camper bietet in Punta Arenas ebenfalls eine Wohnmobilvermietung an. Von hier lässt sich mit dem Wohnmobil Patagonien prima bereisen. Um auch unwegsames Gelände zu bewältigen, empfehlen wir Ihnen einen Allrad Camper zu buchen. Dieser ist insbesondere im wilden Patagonien hilfreich. Grundsätzlich ist „Wildes Campen“ erlaubt. In Nationalparks, an Seen oder Stränden zum Beispiel. Wählen Sie sich Ihren Stellplatz nach Belieben. Bei Privatgrundstücken sollten Sie aber immer nachfragen! Campingplätze sind vor allem in Touristikzentren und in vielen Nationalparks vorhanden, im ländlichen jedoch rar.

Gut zu wissen

Wenn Sie im Wohnmobil Chile bereisen, sollten Sie verschiedene Dinge wissen. Achten Sie auf das Mindestalter von 25 Jahren, wenn Sie Ihren Camper mieten. Chile akzeptiert den deutschen Führerschein der Klasse B/3 und den internationalen Führerschein. Das Rauchen in den Reisemobilen ist nicht gestattet und die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Weitere nützliche Reisetipps haben wir in unserem Magazin für Sie zusammengestellt.

Eine Kaution von 1.400 Euro ist zu hinterlegen, wenn Sie Ihr Wohnmobil mieten. Chile ist mit unserer Zusatzhaftpflichtversicherung von 7,5 Millionen Euro abgedeckt. Die Mitnahme von Haustieren wie Hund und Katze ist nicht gestattet.

Kurz und knapp: Unterwegs in Chile

Wohnmobilvermietung in:
Santiago de Chile & Punta Arenas

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 09:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 – 13:00 Uhr

Deckungssumme:
Bis 7,5 Mio. Euro

Mindestalter / Führerschein:
Ab 25 Jahren
Klasse B/3 & int. Führerschein

Weitere interessante Reiseziele:

TUICamper.com verwendet zur Service-Verbesserung Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.