COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  1. Startseite
  2. Reiseplanung
  3. Reiseziele
  4. Nordamerika
  5. USA
  6. Charlotte

Wohnmobil mieten Charlotte

Wohnmobil mieten Charlotte

Mit dem Camper durch die größte Stadt North Carolinas

In Europa ist die US-Großstadt Charlotte nur wenigen bekannt, in den USA nimmt sie als wichtiges Handelszentrum jedoch eine bedeutende Rolle ein. Wenn Sie in Charlotte ein Wohnmobil mieten, sollten Sie die Gelegenheit nutzen und die facettenreiche Stadt kennenlernen. Immerhin geizt Charlotte, das manchmal auch als „Queen City“ bezeichnet wird, nicht mit Reizen. Insbesondere die Museumslandschaft gilt als sehr lebendig. Im interaktiven Wissenschafts- und Technologiemuseum Discovery Place Science etwa erleben Sie die Errungenschaften der modernen Wissenschaft hautnah. Die bekannte NASCAR Hall of Fame wiederum ehrt Fahrer, die sich in NASCAR-Rennen mit außergewöhnlichen Leistungen hervorgetan haben.
Wenn Sie mit dem Wohnmobil Charlotte erkunden, kommt aber auch der adrenalingeladene Spaß nicht zu kurz. So erwarten Sie im großen Freizeitpark Carowinds unzählige Wasserrutschen. Das U.S. Nation Whitewater Center dagegen ist eine gigantische Freizeitanlage, in der Wildwasser-Rafting, Bergsteigen, Kanu- und Kajakfahren und vieles mehr angeboten wird.
Charlotte ist aber auch für seinen außergewöhnlich hohen Baumbestand bekannt. Fahren Sie im Wohnmobil-Urlaub Charlotte unbedingt die Queens Road ab, die für ihre einzigartige Baumanordnung und ihre prächtigen Häuser berühmt ist.

Der Great-Smoky-Mountains-Nationalpark: Willkommen im Urwald

Wenn Sie mit dem Wohnmobil Charlotte in westlicher Richtung verlassen, treffen Sie schon nach wenigen Stunden auf die Ausläufer des Great-Smoky-Mountains-Nationalparks. Der bereits 1934 eingerichtete Nationalpark zählt heute zum UNESCO-Weltnaturerbe und beherbergt einen der ältesten Wälder der Erde. Mehr als 130 Baum-, 4.000 Pflanzen- und unzählige Tierarten – von Schwarzbären über Rotwölfe bis hin zu Murmeltieren – sind hier beheimatet.
Campern eröffnet sich hier ein Naturparadies, das an wilder Ursprünglichkeit seinesgleichen sucht. Der Nationalpark ist zwar stets gut besucht, abseits der Hauptwege – insbesondere auf den mehr als 1.400 Kilometer langen Wanderwegen – lässt sich die unberührte Natur aber ganz ohne Trubel und störende Touristenmassen genießen.

Mit dem Wohnmobil in Charlotte: Campingplatz-Empfehlungen in der Region

Campingplatz Adresse Kontakt
Fieldridge Acres 7800 Wilkinson Blvd, Charlotte, NC 28214, USA www.fieldridgeacres.com
Charlotte / Fort Mill KOA Journey 940 Gold Hill Rd, Fort Mill, SC 29708, USA koa.com/campgrounds/charlotte/
Smokemont Campground Smokemont Campground Rd A, Cherokee, NC 28719, USA www.recreation.gov

Weitere interessante Reiseziele: