COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wohnmobil mieten Madrid

Wohnmobil Madrid

Mit dem Camper das Herz Spaniens erkunden

Madrid: Die spanische Hauptstadt ist so reich an Sehenswürdigkeiten und Hotspots, dass die Auswahl merklich schwer fällt. Insbesondere die prächtigen Plätze, Paläste, Kirchen und Kathedralen der Millionenmetropole sind im Camper-Urlaub Madrid ein echtes Highlight. Bestes Beispiel: der Palacio Real. In dem imposanten Stadtschloss, das mehr als 2.000 Säle, Kabinette und Salons beherbergt, residiert der spanische König. Zudem hängen in dem teilweise als Museum genutzten Gebäude etliche Werke international bekannter Künstler. Wenn Sie mit dem Wohnmobil Madrid erkunden, finden Sie noch mehr Kunst im Museo del Prado. Das Kunstmuseum beherbergt die Werke zahlreicher renommierter Künstler und kann sich damit rühmen, die weltweit beste Sammlung spanischer Künstler zu besitzen. Wer die energetische Atmosphäre Madrids hautnah erleben möchte, besucht den bereits im Mittelalter gegründeten Flohmarkt El Rastro. Mehr als 1.000 Händler bieten auf dem sonntäglichen Straßenmarkt ihre Waren an. Tapas-Stände für die kleine Stärkung zwischen dem Markt-Bummel gibt es natürlich ebenfalls reichlich. Ein letzter Tipp zum Thema Wohnmobil mieten: Madrid bietet zwar durchaus einige Stellplätze in Metronähe. Gerade in der Hochsaison sind diese unter Campern aber umkämpft. Es ist daher eine Überlegung wert, das Wohnmobil erst nach einer ausgiebigen Stadtbesichtigung zu übernehmen.

Parque Regional de la Cuenca Alta del Manzanares – Naturidylle vor den Toren Madrids

Wer mit dem Wohnmobil Madrid in nördlicher Richtung verlässt, stößt nach wenigen Kilometern auf den Parque Regional de la Cuenca Alta del Manzanares. Der bereits 1993 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärte Regionalpark beherbergt etliche Tierarten. Camper können auf den Wanderwegen durch den Park viel entdecken: Geprägt wird das Biosphärenreservat von kleineren Bergen, die eine Höhe von bis zu 2.300 Metern erreichen, ausgedehnten Wäldern und schroffen Granitfelsen, die weiten Teilen der Landschaft ein bizarres, wildromantisches Aussehen verleihen. Mit La Fresnada befindet sich auch ein gut ausgestatteter Campingplatz im Naturschutzgebiet.

Mit dem Wohnmobil in Madrid: Campingplätze in der Region

Campingplatz Adresse Kontakt
Camping Osuna Calle Jardines de Aranjuez, s/n, 28042 Madrid, Spanien www.campingosuna.com
Madrid Arco Iris Carretera Villaviciosa de Odón a Boadilla del Monte M 501 Km 7,100, 28670 Villaviciosa de Odón, Madrid, Spanien www.bungalowsarcoiris.com
Bungalows Camping Alpha Madrid Calle Calidad, S/N, 28906 Getafe, Madrid, Spanien www.campingalpha.com

Übernahmestation: Madrid (Alcala de Henares)

McRent
Ctra de Daganzo, Km. 2
28806 Alcala de Henares, Spanien

Öffnungszeiten
Mo-Fr: 10:00 - 19:00
Sa: 10:00 - 14:00

Hinweis: Alcala de Henares befindet sich ca. 40 Kilometer entfernt von Madrid. Per Auto sind ca. 40 Minuten Fahrtzeit einzuplanen.


Weitere interessante Reiseziele: