Gerade mal 16 Kilometer misst Fehmarn, die drittgrößte Insel Deutschlands, an ihrer breitesten Stelle. Zu entdecken gibt es aber einiges – auch abseits der 78 Meter Küstenlinie mit ihren schönen Naturstränden und Steilklippen. Die größeren und kleineren Dörfer der Insel, die sich 2003 zur Stadt Fehmarn zusammengeschlossen haben, sowie faszinierende Naturparadiese laden zum Erkunden ein. Auf den zahlreichen Wander-, Rad- und Reitwegen können Wohnmobil-Urlauber selbst aktiv werden. Wir stellen Ihnen die facettenreiche Insel vor.

TUICAMPER Coupon-Code