COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wohnmobil mieten Darwin

Wohnmobil Darwin

Mit dem Wohnmobil Darwin erleben

Darwin, die nördlichste Großstadt Australiens, das auch als Tor nach Asien bezeichnet wird, eignet sich sehr gut als Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Urlaub durch den Kontinent. Neben der modernen Metropole Darwin sind vor allem die Nationalparks Litchfield und Kakadu mit ihren üppigen tropischen Flora und Fauna empfehlenswerte Reiseziele. Erkunden Sie von der Wohnmobilvermietung Darwin und seine Strände, bevor Sie mit Ihrem Allrad Camper Richtung Süden zum Litchfield National Park fahren. Im dünn besiedelten Northern Territory sind Wohnmobile gängige Verkehrsmittel und es wird akzeptiert, sich einen Stellplatz am Straßenrand zu suchen.

In Darwin selbst ist es ratsam, ein Hotel oder ein Bed and Breakfast zu buchen. Die Mietstationen befinden sich in der Nähe des Flughafens und direkt am Highway 1 Richtung Süden. Auf tuicamper.com lässt sich schnell und einfach ein Wohnmobil mieten. Darwin als Ausgangspunkt eignet sich hervorragend um u.a. die angrenzenden National Parks zu besuchen oder zu Reisen ins Landesinnere aufzubrechen. Erleben Sie mit Ihrem Camper Darwins aufregende Höhepunkte und starten Sie in ein unvergessliches Abenteuer!

Der Litchfield- und Kakadu National Park

Der Litchfield National Park befindet sich ca. 160 km südlich von Darwin und verzaubert seine Besucher mit seinen Wasserfällen und Badestellen, allen voran die Florence und Wangi Falls. Von hier aus ist der Kakadu National Park, der sich östlich von Darwin befindet, ca. 300 km entfernt. Der Kakadu National Park ist einer der ältesten besiedelten Gebiete Australiens und typisch sowohl für seine vielen Vogelarten als auch die besonders langen Salzwasserkrokodile. Weiterhin sehenswert sind die vielen Felszeichnungen der Aborigines, zum Beispiel am Nourlangie Rock.

Buchen Sie eine Bootstour entlang Yellow Waters und bestaunen Sie die vielen Krokodile. Aber seien Sie vorsichtig beim Wandern in Flussnähe, denn gefährliche Saltis (Salzwasserkrokodile) liegen hier auf der Lauer. Bereisen Sie den wunderschönen Kakadu National Park der Aborigines. Es lässt sich so vieles entdecken, wenn Sie ein Wohnmobil mieten. Darwin ist rund 2,5 Std. Fahrtzeit entfern und damit beliebter Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Ausflug in den National Park.

Wissenswertes zum Camperurlaub

Mit einem Camper Darwin mit seiner Natur und Kultur erfahren heißt, einen ganz eigenen Reisebericht zu kreieren. Nach einem Langstreckenflug und der Ankunft in Darwin ist es empfehlenswert, sich ein oder zwei Nächte auszuruhen, bevor Sie Ihren Camper mieten. Darwin bietet zahlreiche Hotels sowohl im Stadtzentrum als auch in Flughafennähe, wo sich auch die Wohnmobilvermietungen befinden.

Zu beachten sind der in ganz Australien herrschende Linksverkehr sowie die Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 km/h im Northern Territory. Freies Campen wird außerhalb der Städte akzeptiert, in Gebieten mit wilden Tieren sollte aber auf einen abgesperrten Campingplatz ausgewichen werden. Auf tuicamper.com finden Sie durch einen Preisvergleich, günstige Wohnmobile! Mieten Sie einen Allrad Camper, Camper Van oder ein klassisches Wohnmobil. Darwin und Umgebung wird Sie begeistern.

Routenvorschläge ab Darwin

Weitere interessante Reiseziele: