TUICamper.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Wohnmobil mieten Vicenza

Wohnmobil Vicenza

Architekturgenuss in Vicenza

Eine Renaissance-Stadt auf halbem Wege zwischen dem Gardasee und Venedig ist ideal geeignet für eine Reise mit dem Wohnmobil: Vicenza. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz ist eine der reichsten Städte Italiens – und Weltkulturerbe. Das Stadtbild wird geprägt von den Hauptwerken Andrea Palladios, eines der wichtigsten Architekten der Renaissance. Besonders sehenswert sind der Palazzo Barbaran da Porto, die Villa La Rotonda, die Basilica Palladiana und das Teatro Olimpico.

Obwohl vom antiken Vicenza wenig sichtbare Spuren erhalten sind, fühlt sich der Besucher ins alte Rom versetzt. Denn Palladio orientierte sich stark an dessen monumentaler Architektur. Die Umgebung Vicenzas hat ebenfalls Weltkulturerbe-Status. Hier finden sich weitere imposante Beispiele der Baukunst Palladios. Auch darum eine gute Idee für Architektur- und Geschichtsfans: Camper mieten, Vicenza samt der umgebenden Örtchen systematisch erkunden – und staunen. Ein Renaissance-Highlight nach dem anderen liegt auf dem Weg.

Am Gardasee entspannen

Westlich von Vicenza liegt der Gardasee. Der größte See Italiens bietet für jeden etwas. Er ist ein ideales Ziel für eine Reise mit dem Wohnmobil; Vicenza ist eine Architektursensation – der Gardasee hingegen ermöglicht vor allem körperliche Genüsse. Wer auf dem glitzernden Wasser Surfen oder Boot fahren möchte ist hier richtig. Genauso bieten sich Wandern und Mountainbiken in den Bergen im Norden und den Hügeln im Süden an. Und exzellentes Essen gibt es überall! Die Region ist berühmt für ihre Weine, für Olivenöl, Trüffel, Kastanien, Käse – und natürlich Fisch. Ob sportlich oder kulinarisch: Der Gardasee ist der ideale Ort für genussreiche Tiefenentspannung. 

Venedig durchstreifen

Venedig muss sein! Hierhin kommen Sie von Vicenza aus, wenn Sie Ihr Wohnmobil genau nach Osten steuern. Oder, noch besser, Sie lassen Ihren Camper in Vicenza stehen und begeben sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Lagunenstadt. Canale Grande, der Dogenpalast, der Markusplatz, die Kirchen und Paläste, die Brücken und Gondeln... Trotz der unzähligen weltberühmten Sehenswürdigkeiten ist Venedig eine Stadt, durch die der Reisende sich auch einfach einmal ein paar Stunden treiben lassen sollte. Ein paar Schritte in eine Seitenstraße, und schon sind die Touristenströme verschwunden. Die Atmosphäre des echten alten Venedigs wird spürbar.

Übernahmestation Vicenza

McRent
Via San Feliciano 36
36045 Alonte Vicenza / Venezia

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.: 09:00 - 19:00
Sa.: 09:00 - 19:00


Weitere interessante Reiseziele: