COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Wohnmobil mieten Bellingham

Wohnmobil Bellingham (USA bei Vancouver)

Bellingham: Berge und Pazifikküste im Wohnmobil

Bellingham erreichen. Einfach nach Süden an der Küste entlang, über die Grenze in den US-Staat Washington führt die Route. Schon ist ein idealer Ausgangspunkt für wunderschöne Camper-Touren und jede Menge Outdoor-Sport erreicht. Auch Freunde historischer amerikanischer Städte, nostalgischen Kunsthandwerks und guten Essens kommen auf ihre Kosten. Besonders das historische Fairhaven ist bekannt für seinen viktorianischen Charme. Galerien und kleine Geschäfte – Buchläden, Töpferwaren, ausgesuchte Geschenke – laden zum Bummeln ein. Die guten Restaurants verlocken zu ausgiebigen Pausen.

Berühmte Panoramastraßen

Wer mit dem Wohnmobil Bellingham bereist, wird es besonders auf die berühmten Panoramastraßen Chuckanut Drive und Mount Baker Highway abgesehen haben. An diesen Wegen reiht sich eine spektakulär schöne Aussicht an die nächste romantische Picknickgelegenheit. Der Pazifik auf der einen Seite, raue Gipfel auf der anderen kennzeichnen den Chuckanut Drive (State Route 11). Er verbindet Whatcom County mit Skagit Valley. Im Camper aus Bellingham kommend, bestaunt der Reisende die San-Juan-Inseln. Weitere Highlight sind die Chuckanut-Bucht und die Samish-Bucht sowie die Olympic Mountains und die Insel Lummi.

Die Reiseroute führt durch den Larrabee State Park mit seiner reichen Flora. Sie sehen hier unter anderen Douglasfichten, Rote Zedern, Weiden, Rhododendren und Schwertfarnen. Ein seit 1915 geschützter Nordwestküstenwald – einfach beeindruckend! Die touristische Infrastruktur ist gut ausgebaut. Der Chuckanut Drive führt an Kunsthandwerkgeschäften, Restaurants und Cafés vorbei. Überall finden sich Startpunkte für großartige Wanderungen. Kajak- und Kanufreunde sollten einen Stopp an der Wild Cat Cove einplanen.

Auch im Winter lohnenswert

Auf dem Mount Baker Highway hingegen steuern Sie Ihren Camper von Bellingham zum gletscherbedeckten Vulkan Mount Baker. 3.286 Meter hoch über der umgebenden Wildnis, ist er die imposanteste Landschaftsformation der Region. Eine wundervolle Fahrt im Sommer: Wasserfälle, Wildblumen und weite Sicht... Ein Ort um innerlich aufzutanken. Für Sportbegeisterte lohnt sich die Fahrt aber auch im Winter. Denn Mount Baker ist ein erstklassiges Wintersportrevier, eines der bekanntesten in den USA.

Weitere interessante Reiseziele: