TUICamper.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Routenvorschläge Norwegen

Wohnmobil-Routen für Norwegen: Die schönsten Touren & Rundreisen

1. Norwegen Rundreise

Träumen Sie von einem Urlaub, in dem Sie in zehn Tagen die schönsten Ecken Norwegens entdecken und traumhafte Panoramastraßen entlang fahren? Dann sollten Sie ein Wohnmobil mieten, Oslo genießen, seine urbane Geschäftigkeit, seinen Wohlstand, die exzellenten Restaurants, das hochwertige Design – und dann aufbrechen in ein weites, wildes, wunderschönes Land.

Vielerorts in Norwegen könnten Sie Ihren Camper theoretisch hinstellen. Wir haben Ihnen trotzdem für jede Etappe einen empfehlenswerten Campingplatz herausgesucht – und das eine oder andere gute Restaurant. Außerdem erwarten Sie Nationalparks und Berge, Fjorde und Seen, Stabkirchen und Wasserfälle: Machen Sie spektakuläre Fotos oder genießen Sie einfach nur den Moment. Also: Camper mieten – Oslo, die Skanden und das Fjordland warten auf Sie!

Dauer: 10 Tage
Gesamtlänge: 1.080 Kilometer

Hier geht es zum Routenvorschlag:
Norwegen Rundreise

2. Ab Oslo über Bergen nach Trondheim

Kurvenreiche Strecken durch das Gebirge oder der Besuch einer Bergbaustadt, diese Reise zeigt Ihnen das authentische Norwegen mit all seinen Schätzen.

Reisedauer: 16 Tage
Gesamtstrecke: ca. 1800 km
Höhepunkte: Låtefoss, Hardangerfjord, Briksdalsbreen, Hardangervidda, Bergen, Sognefjord, Romsdalsfjord, Røros, Peer-Gynt-Weg, Lillehammer

Hier gehts zum Routenvorschlag:
Ab Oslo über Bergen nach Trondheim

– Auch interessant –