COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

  1. Startseite
  2. Reiseplanung
  3. Reiseziele
  4. Europa
  5. Finnland
  6. Routen
  7. Große Finnlandreise

Mit dem Wohnmobil Finnland entdecken

Große Finnlandreise

Rovaniemi – Kokkola – Jyväskylä – Helsinki – Lappeenranta – Joensuu – Kajaani – Kuusamo – Muonio – Rovaniemi

Reisedauer: 11 Tage
Gesamtstrecke: ca. 2300 km


Routenverlauf:

1. Tag: Rovaniemi – Kokkola (425 km)

Heute fahren Sie entlang des Bottnischen Meerbusens an der Westküste Finnlands. Sie durchqueren die Hafenstadt Kemi und Oulu, die nördlichste Großstadt der EU. Sie erreichen Kokkola.

2. Tag: Kokkola – Jyväskylä (ca. 245 km)

Seen und Wälder begleiten Sie auf der vorletzten Tagesetappe. Zum Abschluss Ihrer Reise übernachten Sie im von Architektur Aaltos geprägten Jyväskylä.

3. Tag: Jyväskylä – Helsinki (ca. 330 km)

Machen Sie einen Abstecher in die Universitätsstadt Tampere und erkunden Sie die unter Denkmalschutz stehende Markthalle.

4. Tag: Helsinki

Nutzen Sie diesen Tag, um Finnlands Hauptstadt zu erleben. Besuchen Sie den Dom am Senatsplatz, die Uspenski-Kathedrale oder das Sibelius-Monument.

5. Tag Helsinki – Lappeenranta (ca. 230 km)

Am heutigen Tag fahren Sie Richtung Osten bis nach Lappeenranta. An der Königsstraße liegt Porvoo. Entdecken Sie in der zweitältesten Stadt Finnlands die rostroten Salzspeicher und malerischen Holzhäuser.

6. Tag: Lappeenranta – Joensuu (ca. 235 km)

Heute geht es durch die faszinierende Seenlandschaft Ostfinnlands. Sie fahren vorbei am Saimaa-See. Tipp: Machen Sie einen Abstecher nach Savonlinna. Hier steht die besterhaltenste mittelalterliche Festung Nordeuropas, die im Sommer die Kulisse des bekannten Opernfestivals bildet. Ihr Ziel ist die ostfinnische Stadt Joensuu.

7. Tag: Joensuu – Kajaani (ca. 235 km)

Der heutige Tag führt Sie durch dichte Nadelwälder Richtung Norden. Es lohnt ein Stopp in Nurmes. Entdecken Sie dort das Bomba-Haus, das in einem rekonstruierten karelischen Dorf liegt.

8. Tag: Kajaani – Kuusamo (ca. 250 km)

Sie setzen Ihre Fahrt gen Norden fort. Das Ziel der heutigen Etappe ist der Wintersportort Kuusamo. Unser Tipp: Besuchen Sie den Nationalpark Oulanka und unternehmen Sie eine kleine Wanderung auf der sogenannten Bärenrunde.

9. Tag: Kuusamo – Muonio (ca. 420 km)

Heute erreichen Sie Finnisch-Lappland. Sie fahren durch Kemijärvi, der nördlichsten Stadt Finnlands, und vorbei am gleichnamigen See. Achten Sie auf die Straßen, auf ihnen sind immer wieder Rentiere unterwegs.

10. Tag: Muonio

Genießen Sie den heutigen Tag mit einem Ausflug in den nahe gelegenen Pallas-Yllästunturi-Nationalpark. Und gönnen Sie sich zur Erholung den Besuch einer typisch finnischen Sauna.

11. Tag: Muonio – Rovaniemi (ca. 245 km)

Ihre Reise führt Sie wieder gen Süden durchs finnische Lappland. Rovaniemi ist die Hauptstadt der Region. Besuchen Sie hier das populäre Santa Claus Village und machen Sie ein Foto gemeinsam mit dem Weihnachtsmann.